10 Bücher von Anaïs

15 Juni 2016

Kommentare Share this post
Manchmal wissen andere, was besser ist für Dich. Oder was Du schon viel zu lange im Regal hast. Deswegen hat mich meine liebste Freundin mal ein bisschen drangenommen und sich durch meine Ungelesen-Seite gefressen und dabei fleissig notiert, was ich schon lange warum gelesen haben sollte. Sie hat mir zwar noch kein Zeitlimit gesetzt, aber wenn sie das hier liest, wird sie das wohl in den Kommentaren schnell ändern. Das wäre jedoch auch nicht allzu schlimm, denn ich finde ihre Auswahl ziemlich gut - alte und neue Bücher, etc. Danke, Anaïs!



- Sie hat Regeln eingeführt! -
Ich habe vier Monate Zeit, und bis ich diese Bücher gelesen habe, sollte ich auch keine Bücher kaufen. Danach darf ich mir aber einen Buchwunsch erfüllen. Schaff ich das in vier Monaten nicht, darf ich mir noch weitere zwei Monate keine Bücher selbst kaufen. Wenn mir das Buch nicht gefällt, darf ich es abbrechen (aber auch weitergeben, was ich eine super Idee finde.)

Panic von Lauren Oliver 
Panic hast Du an unserer Lesenacht begonnenn zu lesen und jetzt finde ich es auf Deiner 'Ungelesen'-Seite. Dieser Abend war im August! (Ich weiss, leider war der Anfang nicht so gut.)

Ich bin Malala von Malala Yousafazi 
Das gehört schon fast zur Allgemeinbildung, ein Buch das sich nicht so  rasch durchliest, aber wenn man  sich ein wenig durchbeisst, lohnt es sich echt. (Das glaube ich - danke!)

Layers von Ursula Poznanski 
War das nicht ein Geburtstaggeschenk von unserem Freund im Sommer? Hast Du Dich nicht total darauf gefreut? (Gleiches Problem wie bei Panic. Ich  war so traurig... Naja, ich geb dem Buch noch 'ne Chance.)

Leander sieht Maud von Nadia Marfang
Keine Ahnung um was dieses Buch geht und was der Inhalt ist, doch im Moment gefällt mir der Name Maud so gut, ein Mond-Name, muss doch einfach schön sein, oder? (Maud ein Mond-Name? In Ordnung... Ich freu mich trotzdem darauf, es ist wohl sehr speziell!)

Löffelglück von Tracy Holczer
Ein Königskinder-Buch! Wie schade,  dass es in deinem Bücherregal verstaubt, ich dachte, wir haben schon lange herausgefunden, dass jedes Königskinderbuch gut ist? Oder muss ich Dir das nochmals erzählen? Also... (Ich weiss das doch! Aber ich habe wirklich noch einige Königskinder im Regal...)

Grafitti Moon von Cath Crowley
Noch ein Mond-Buch! Das müsste ich eigentlich auch lesen. Auch  hier habe ich vom Inhalt keine Ahnung, aber bitte erzähl mir ALLES davon. (Ganz neu gekauft!)

Fangirl by Rainbow Rowell
Sehr cool, wir haben beide Eleanor & Park liebend gerne gelesen. Wusste gar nicht, dass Du dieses Buch  auf deinem Stapel ungelesener Bücher (94) hast. (Es ist so dick und noch dazu ENGLISCH.)

Hausfrau by Jill Alexander Essbaum
Krass! Ein Buch auf Englisch mit deutschem Titel - total genial. Hat das wohl was mit Feminismus zu tun? Verzellsmer! (Ja, hat es. Und es ist signiert! :D Und s spielt z Züri!)

8 Tage im Juni von Brigitte Glaser
Juhu, Juni ist der tollste Monat. Er ist jetzt und im Juni habe ich Geburtstag und ich möchte alle Abenteuer-Geschichten hören. Du auch, Mara. (Hab ich  seit gefühlt zehn Jahren und soll wohl ziemlich kitschig sein. Naja.)

Alles was ich sage, ist wahr von Lisa Bjärbo
Oh Gott, von der habe ich vor etwa 100 Jahren mal etwas gelesen... Glaubte ich jedenfalls, hmm. Ja Du, auf jeden Fall ist das Deine Nummer 10. Und alles, was ich sage, ist auch wahr: Du bist die Tollste! (hab Dich lieb!)

Welche Bücher würdet ihr eurer besten Freundin aufhalsen und nach welchen Kriterien diese aussuchen? Weil sie euch gefallen haben, weil ihr den Titel mögt oder weil ihr es schrecklich  findet und jemanden braucht, mit dem ihr über das Buch herziehen möchtet?
Ich und Anaïs lesen übrigens auch oft zusammen, und diese Reise könnt ihr mit livresque amitié verfolgen!

Herzlichst,
Mara

Updates:

Panic
Ich bin Malala
Layers
Leander sieht Maud
Löffelglück
Graffiti Moon
Fangirl
Hausfrau
8 Tage im Juni
Alles was ich sage, ist wahr
Kommentare
  1. Das ist echt cool, ich frage glaube ich auch mal eine Freundin, was sie von meinem SuB schon gelesen und geliebt hat. Wenn Freunde das sagen, ist das ja immer noch mal was anderes :)

    "Panic" habe ich angefangen und fand es furchtbar, nie beendet. Vielleicht gefällt es dir ja :) Und Fangirl möchte ich UNBEDINGT noch lesen :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Ich mag es, das Buchbloggen und einfache Sprechen über Bücher in die Realität zu holen - das ist so viel schöner und auf jeden Fall ganz anders und ich kann nur empfehlen, auch Leute, mit denen Du noch nie übers Lesen gesprochen hast, auf Bücher anzusprechen.

      Bei Panic ging es mir ja gleich, hmm, mal schauen, es gibt ja auch positive Meinungen. Auf Fangirl freue ich mich sehr.

      Liebst,
      Mara

      Löschen
  2. Also vielleicht kann ich bei zwei Büchern noch unterstützend unter die Arme greifen. "Fangirl" liest sich trotz vieler Seiten und englischer Sprache sehr schnell weg und lohnt sich einfach ungemein. Und "Leander sieht Maud" ist so dünn, dass du das sicherlich innerhalb eines freien Nachmittags durch hast. Dann wäre es schon ein Buch weniger :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das hast Du gerade enorm erfolgreich gemacht, vor dem ersten habe ich wirklich ein bisschen 'Schiss'. Das denke ich mir auch! Herzlichen Dank und liebste Grüsse - mara

      Löschen
  3. Meine beste Freundin liest nicht viel und bricht die Hälfte der Bücher in der Mitte ab, aber ihre Lieblingsbücher hat sie alle von mir empfohlen bekommen.

    Fangirl ist toll, nicht so gut wie Eleanor und Park aber lesenswert. Löffelglück ist ganz sicher was für dich. die Wortspiele für sich sind schon genial!

    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen!
    LG Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss ja auch nicht sein - das freut mich aber trotzdem sehr! 'Eleanor und Park' fand ich toll und ich freue mich auch allgemein, mehr von der Autorin zu lesen. Auf Löffelglück freue ich mich jetzt gleich noch mehr!

      Vielen Dank und alles Liebe! mara

      Löschen
  4. Liebe Mara, was für ein süsser Post. Hihi, danke! Ich freue mich auf deine kleine Challenge... Irgendwie habe ich dir ja doch ein Zeitlimit gesetzt, nicht? 4 Monate? Ich möchte gerne die livresque amitié Bücher weiter besprechen, vielleicht finden wir ja bald mal Zeit, allgemein für uns- zusammen. Die letzten zwei Wochen Prüfungen stehen noch an und ich hoffe irgendwo mit dir ganz viel Zeit zu verbringen. Aber es sind ja auch schon ein Paar Dinge geplant. Zum Beispiel heute nach der Schule- Tanzen. Ich freu mich so darauf. Das macht mich glücklich, und ich hoffe dich auch. I like you too! Magst du meinen Blog verlinken? <3 Küssslllii, Anaïs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da warst Du zu einem sehr grossen Teil beteiligt! Doch, das steht doch auch da, hab's hinzugefügt. :) Ja Du, das wäre doch schön! Wir haben glücklicherweise nur noch eine Woche Prüfungen. Upps, den Blog verlinke ich gleich. Liebst, Mara.

      Löschen
  5. Hey Mara,
    das ist wirklich eine tolle Idee und ein toller Post. Mal was ganz anderes. :)
    "Panic" liegt bei mir auch noch auf dem SuB.
    Bin auf deine Meinung zu den einzelnen Büchern gespannt. Besonders zu "Fangirl", weil ich dies auch noch unbedingt lesen möchte.

    Liebe Grüße, Kathi. ♥
    Mein Bücherblog - Kathis Bücherstapel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, ich werde natürlich zurückmelden, wie mir die Bücher gefallen!

      Herzlichst,
      Mara

      Löschen

Wir lieben Kommentare - Rückmeldungen, konstruktive Kritik und natürlich auch Lob.
Allerdings wird Spam und anderes sofort von uns gelöscht!




FREYJA © 2017
Template by Blogs & Lattes

Enter your keyword